Galaga 30th Collection für iPhone und iPad zur Feier des 30-jährigen Jubiläums

Einen Wegbereiter für moderne Space-Shooter erschuf die Firma Namco mit dem Spiel Galaga. Das ist nun schon über 30 Jahre her und zur Feier des noch immer bestehenden Interesses am Spiel bietet Namco nun die vier Spiele der Galaga Serie als Universal App Galaga 30th Collection für iPhone und iPad an. Bei Erwerb der Galaga 30th Collection ist nur die Galaxian G30th Edition, der insgesamt vier Spiele kostenlos. Die anderen drei Spiele können als Bundle kostenpflichtig per In-App-Kauf dazu erworben werden.

Wenn man die App das erste Mal startet, zeigt das Spiel einen sehenswerten Trailer, der zwar nicht original ist, aber durchaus auf die erste Gestaltung des Spiels Galaga verweist. Sehenswert.

Gesteuert wird das Schiff mit dem Finger auf dem Touchscreen des iPhones oder iPads. Im Spiel selbst ballerst du dich durch Horden von Gegnern und sammelst damit Punkte. Deine Gegner versuchen auf verschiedenste Art und Weise dein Schiff zu zerstören. Gefährlich wird es beim Schwirrflug, wenn aus der Aufstellung einer oder mehrere der insektoiden Gegner angreifen. Versuche, die Gegner während des Fluges zu treffen, das gibt mehr Punkte.

Wer sich schon früher an Galaga erfreute, sollte hier unbedingt zugreifen. Zum Glück muss man diesmal nicht mehr Geld für neues Leben bezahlen, sondern kann solange spielen, bis die Finger schmerzen.


Mit vier Spielversionen, unzähligen Leveln, überarbeiteter Grafik und neuen 3D Animationen kannst du dich wieder zurück in die Vergangenheit begeben und nochmals erleben, wie dieses Spiel verhalf, ein neues Zeitalter zu kreieren.

 

Die App Galaga 30th Collection enthält folgende Spiele:

  • Galaxian G30th Edition (1979)
  • Galaga G30th Edition (1981)
  • Gplus G30th Edition (1984)
  • Galaga’88 G30th Edition (1987)

 

Download:

Download Galaga für iPad und iPhone

(135 MB)

 

Galaga 30th Collection

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Spiele

Über den Autor ()

Kommentar verfassen