Mit Grillrezepte für iPad und iPhone wird es ein leckerer Sommer

Bald ist es wieder soweit und der Sommer schenkt uns schönes Wetter, hoffentlich viel Sonne und dementsprechend gute Laune. Das heißt, es lohnt sich wieder, viel Zeit draußen zu verbringen, ob im Park oder einfach nur im eigenen Garten. Deutsche Männer dürfen dann endlich wieder ihr liebstes Spielzeug nutzen. Den Grill. Mit der App Grillrezepte für das iPad und iPhone des Entwicklers Elmar Hoer kann das leckere Grillvergnügen beginnen.

Grillrezepte enthält mehr als 5000 verschiedene Rezepte und erklärt diese mit vielen Bildern und detaillierter Anleitung. Die App ist so aufgebaut, dass Gerichte entweder unter Kategorie, Region, Zubereitung oder Hauptzutat zu finden sind. Eingefleischte Hobbygriller können aber auch spezifisch nach Titel, Zutat oder Beschreibung suchen. Wer gerade keine Idee hat, lässt sich per Zufallsrezept ein Rezept vorschlagen. Lieblingsrezepte speichert man mit der Lesezeichenfunktion. Ein Umrechner erleichtert das Berechnen für andere Mengen, als im Rezept angegeben.

Die App kostet nur 0,79€ und ist absolut empfehlenswert. Über 5000 Rezepte unter einem Euro, was will man(n) mehr?

Für alle Geschmäcker wird man bei Grillrezepte fündig. Es lohnt sich beim ersten Start der App, die komplette Datenbank und die dazugehörigen Bilder updaten zu lassen. Ist das Update beendet, kann man diese Funktion in den Optionen abstellen und beim nächsten Start lässt sich die App sofort nutzen. Ansonsten aktualisiert sich Grillrezepte bei jedem Start.

 

Download:

Download Grillrezepte für iPad und iPhone

(4,7 MB)

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Lifestyle

Über den Autor ()

Kommentar verfassen