Modern Combat 4: Zero Hour kurzzeitig auf 89 Cent gesenkt

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen: Gameloft hat heute den neuesten Vertreter der Modern Combat App-Serie heute von 5,99 Euro auf 89 Cent gesenkt. Da das sicher nur für dieses Wochenende gilt, empfehlen wir einen zügigen Download der Universal-App Modern Combat 4: Zero Hour. Das Spiel ist ein Ego-Shooter, der in einer Welt nach einer Nuklear-Katastrophe spielt. Terroristen wollen die Weltherrschaft übernehmen und Du sollst sie daran hindern. Dafür gibt es einen Kampgnen-Modus mit zwölf Missionen, die Dich an verschiedene Schauplätze führen.

Das Spiel kann aber noch viel mehr: Über den Online-Modus kannst Du gegen Spieler aus der ganzen Welt antreten. Modern Combat 4 bietet hier gleich mehrere Spielkonzepte. Da kannst Du alleine gegen andere kämpfen oder im Team. Mit den Online-Spielen gewinnst Du Erfahrung und Geld. Mit der Erfahrung steigst Du im Rang auf, mit dem Geld kannst Du im angeschlossenen Shop Deine Spielfigur besser ausrüsten.

Insgesamt ist dieses Spiel für Fans von Ego-Shootern ein relativ offenes Spiel, da man über die Online-Spiele immer wieder auf neue Herausforderungen trifft und tatsächlich gegen andere Spieler antreten kann. Bevor man sich aber in diese Kämpfe wirft, sollte man zumindest die ersten Missionen erfolgreich beendet haben. Im Kampagnenmodus ist auch das Tutorial zu finden, welches in der ersten Kampagne so nebenbei abläuft und den Spieler mit der Bedienung vertraut macht.

Das Spiel bringt 1,5 Gigabyte auf die Waage und kann nur auf aktuellen Geräten gespielt werden.

Modern Combat 4: Zero Hour Screens

Modern Combat 4: Zero Hour spielt in einer Welt, die von einer Nuklear-Katastrophe in einen Krieg getrieben wurde. Du vertrittst die „gute“ Seite – wenn Du nicht zwischendrin die Seiten wechselst…

Downloadlink:

Modern Combat 4: Zero Hour

(1,54 GB, Preis laut Angabe im App Store)


Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Spiele

Über den Autor ()

Kommentar verfassen